Kontakt

 

 

Telefon: 09492 60163-0 Sie haben noch Fragen?
Tel.: 09492 60163-0

Anwenderbericht Hügli

Hügli Food Service - Webshop im Convenience-Segment

Zur Firma Hügli-Nährmittel Erzeugung Gesellschaft mbH

 

Hügli wurde 1935 in der Schweiz gegründet und ist eines der führenden europäischen Lebensmittelunternehmen im Bereich Entwicklung, Produktion und des Marketings von Trockenmischprodukten im Convenience-Segment. Dazu zählen Suppen, Saucen, Bouillons, Fertiggerichte, Desserts, funktionale Nahrungsmittel und italienische Spezialitäten. Hügli beliefert die Küchen der professionellen Ausserhausverpflegung, stellt Produkte für Markenunternehmen, lebensmittelverarbeitende Industriebetriebe sowie den Lebensmitteleinzelhandel her und vertreibt eigene Marken, vorwiegend in Bio-Qualität, an Konsumenten.

 

Der Konzern umfasst fünf spezialisierte Vertriebsdivisionen, welche nach den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen ausgerichtet sind. Die größte Division ist Food Service, welcher auch der Standort Österreich angehört. Food Service konzentriert sich auf die Kundensegmente Restaurant, Hotels, Betriebsverpflegung und institutionelle Kunden. Je nach Produktsegment und Land ist Hügli in diesem Geschäftsbereich jeweils die Nummer 2 oder 3 im Markt. Mit einer flächendeckenden Vertriebsmannschaft von über 24 Verkäufern werden derzeit ca. 5.000 aktiv kaufende Kunden in Österreich betreut. Nebst dem Kernsortiment Trockenprodukte aus Eigenproduktion wird das Produktportfolio mit ausgewählten Exklusiv- und Handelssortimenten verstärkt. So führt Österreich neben den Eigenproduktsegmenten auch ein vollumfängliches Tiefkühl- und Frischesortiment.

 


 

Ein Onlineshop verändert alles

 

Auf Grund dem verändertem Einkaufsverhalten in diesem, bis dato sehr persönlich agierendem Markt, entstand die Überlegung für Hügli Österreich, die Direktvertriebsorganisation durch einen weiteren Vertriebskanal zu ergänzen bzw. zu unterstützen, ohne das der Kunde auf seine persönliche Betreuung verzichten muss.


Angesichts der Anforderungen war schnell klar: Mit einem reinen Standardshop von der Stange würden sich die Vorstellungen nicht zufriedenstellend umsetzen lassen. Nach Prüfung einiger Alternativen, entschieden sich die Verantwortlichen bei Hügli für eine Auftragsvergabe an ElectronicSales. Das ISO-zertifizierte Unternehmen hat sich bereits seit 2004 ausschließlich auf das E-Commerce-Segment spezialisiert und seitdem viele Hundert Shopprojekte inklusive Beratung erfolgreich umgesetzt. Basis dabei ist das von ElectronicSales entwickelte System es:shop, das im Mietmodell (Software as a Service) angeboten wird und durch zahlreiche Module und Zusatzfeatures individuell angepasst werden kann.

 


 

Sorgfältiges Projektmanagement

 

Um die Wünsche der Hügli-Verantwortlichen optimal umsetzen zu können, wurde im ersten Schritt ein Workshop bei ElectronicSales abgehalten. Hier wurden wichtige Fragen zum Thema Design, Marketing, Inhalte und technische Möglichkeiten geklärt. Aus den gesammelten Informationen, wurden im Rahmen eines Pflichtenhefts das grundlegende Konzept sowie die Ausrichtung des neuen Shops festgelegt. So sollten sowohl neue Zielgruppen adressiert als auch für regelmäßig wiederkehrende Stammkunden eine optimale Einkaufsplattform geboten werden. Eine wichtige Voraussetzung war zudem die Anbindung des Shops an die bestehende Warenwirtschaftslösung.

 

Nach dem offiziellen Start des Projekts Mitte August 2013 konnte der neue Shop innerhalb weniger Wochen von ElectronicSales realisiert und im Januar 2014 online geschaltet werden.

 

Ziel war es, den Kunden eine möglichst einfache und schnelle Online-Bestellung mit Bestellhistorie zu gewähren. Als besonderen Mehrwert bekommt der Kunde eine noch flexiblere Betreuung durch den Online-Kollegen.

 

„Es war uns sehr wichtig unsere Außendienstmitarbeiter zu entlasten. Um eine langfristige Kundenbindung zu erreichen, ist eine zielgerechte und kundenorientierte Beratung nötig. Da die Kunden Ihre Bestellungen jetzt im Shop aufgeben, bleibt dem Außendienstmitarbeiter mehr Zeit für die Beratung,“ erläutert Thomas Kofler (Geschäftsführer Hügli Österreich).

 

 

firma

 


 


firma

Kundenbindung leicht gemacht

 

Im Internet ist es wichtig einen persönlichen Bezug zum Besucher zu schaffen. Dies wurde durch die bildliche Darstellung des zuständigen Außendienstmitarbeiters mit seinen Kontaktdaten, sowie der persönlichen Ansprache umgesetzt.

Zur Kundenbindung bietet Hügli zusätzlich einen Logistikrabatt. Hier wird basierend auf das Auftragsgewicht, ein Online-Zustellrabatt gewährt. Im Warenkorb wird dem Kunden angezeigt, wie viele Kilogramm er noch benötigt um die nächste Rabattstufe zu erreichen.

Ein weiteres Highlight des Hügli Online Direkt Shops ist, das der Kunde im Bestellprozess die Möglichkeit hat, einen Liefertag auszuwählen. Somit bestimmt der Kunde selbst wann er seine bestellte Ware erhalten möchte.

Um dem Kunden die Suche nach bestimmten Produkten, mit bestimmten Eigenschaften zu erleichtern, gibt es im Hügli Direkt Shop eine breite Auswahl an Filtermöglichkeiten. Hier kann der Kunde von Produkteigenschaften (z.B. Bio, ohne Farbstoffe usw.) über Convenience-Grad (z.B. ohne Convenience-Grad, kochfertige Produkte oder konsumfertige Produkte) zu Zubereitungsarten (z.B. Auftauen, Grillen usw.) bis hin zu Allergene (z.B. ohne Ei, ohne Milch usw.) alles filtern. Es werden ihm dann nur noch die Produkte angezeigt, welche die ausgewählten Kriterien erfüllen.

 

Die Produkteigenschaften wie auch die möglichen Zubereitungsarten werden beim Produkt mit individuellen Icons dargestellt.

 

Die vorhandene Warenwirtschaft wurde über eine standardisierte Schnittstelle angebunden, was die Pflege des Shops deutlich erleichtert. Über die bidirektionale Anbindung der Warenwirtschaft, können alle operativen Arbeiten direkt über die Warenwirtschaft durchgeführt werden, Artikel werden dort verwaltet und automatisiert in den Shop übertragen. Aufträge aus dem Shop werden automatisch an die Warenwirtschaft übergeben (inklusive Status-Aktualisierung). Dadurch können die meisten Mitarbeiter bei Hügli ganz normal mit der gewohnten Lösung weiterarbeiten, lediglich der Administrator des Onlineshops kommt im Alltagsgeschäft direkt mit dem Shopsystem in Berührung.

 

„Es war uns sehr wichtig unsere Außendienstmitarbeiter zu entlasten. Um eine langfristige Kundenbindung zu erreichen, ist eine zielgerechte und kundenorientierte Beratung nötig. Da die Kunden Ihre Bestellungen jetzt im Shop aufgeben, bleibt dem Außendienstmitarbeiter mehr Zeit für die Beratung,“ erläutert Thomas Kofler (Geschäftsführer Hügli Österreich).

firma

 


 


firma

Von Links: Martin Pfisterer (Geschäftsführer ElectronicSales GmbH), Rainer Schmelzle (Leitung Vertrieb ElectronicSales GmbH) und Thomas Kofler (Geschäftsführer Hügli Österreich)

Best in eCommerce im Bereich B2B-Shop 2014

Im Rahmen der Messe "tools" in Berlin wurden die Gewinner des "Best in eCommerce Awards" gekürt. Hügli Online Direkt gewann den Award für den besten Webshop im B2B Bereich.

„Diese Auszeichnung zeigt, dass die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden stets an erster Stelle stehen und mit Hügli Online Direkt perfekt umgesetzt wurde. Ein intelligenter e-Shop kombiniert mit der persönlichen Betreuung einer motivierten Verkaufsmannschaft zählt heute zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren eines Unternehmens. Das Projekt "e-Shop" ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte von Hügli und die Resonanz der Kunden ist der Beweis, dass auch ein traditionelles Unternehmen modern denken darf und muss, “ erläutert Thomas Kofler (Geschäftsführer Hügli Österreich).

„Auch wenn der Online Shop individuell auf die Bedürfnisse der Hügli Online Direkt angepasst worden ist, basiert er dennoch auf unserer Standardlösung. Das heißt der Shop profitiert automatisch von unseren Produkterweiterungen und Bugfixes, somit bleibt er technisch immer auf dem aktuellen Stand, “ so Martin Pfisterer (Geschäftsführer ElectronicSales GmbH).